Von 2000 bis heute

...die Erfolgsgeschichte von SuperClix

Marcus Lutz

erzählt von Marcus Lutz, Gründer und Inhaber von SuperClix

Wer erinnert sich ? Anno 1997 gab es in Deutschland (noch) keine Anzeichen, das Affiliate Marketing aus den USA mal in das gute alte Europa gelangen sollte.

Die einzigen Partnerprogramme und Netzwerke, die damals betrieben wurden, stammten natürlich aus den USA (von Erotikseiten, CDnow und Amazon) und traten dort ihren Siegeszug in die ganze Welt an, denn (fast) niemand wollte damals 100 DM oder mehr für schlappe 1.000 Einblendungen zahlen (ja, das war damals üblich, da nur sehr wenige Besucher sich "online" tummelten). Die einzigen, die damals diese Summen zahlen konnten, waren entweder Startups (die bald wieder weg waren) oder eine Handvoll experimentierfreudige Großunternehmen.

Auch zu dieser Zeit suchte ich nach Möglichkeiten, irgendwo für meine eigenen Projekte zu werben, die ich aus Liebhaberei betrieb, ohne gleich viel Geld los zu werden. Tatsächlich buchte ich auf mehreren Seiten durch amerikanische Netzwerke Klicks und konnte so doch den einen oder anderen Besucher erhalten. Natürlich waren die Kontrollmöglichkeiten damals nicht allzu toll, und man freute sich erstmal über jeden neuen Besucher.

Nach ein paar Monaten stellte ich fest, daß gerade eine Bezahlung nach Klicks und fehlende Kontrollmöglichkeiten eigentlich nicht das Wahre sind und habe mich daher mit der erfolgsabhängigen Vergütung (per Lead, per Sale) näher beschäftigt und danach mehrere Partnerprogramme bei Netzwerken aus den USA gestartet, ohne wirklich erfolgreich zu sein. Auch wurde damals immer mal wieder ein Netzwerk wieder eingestellt oder übernommen (z.B. Microsoft) und anschließend eingestellt.

1999 war ein gutes Jahr für Deutschland und für deutsche Partner, denn endlich gab es auch das erste deutsche Partnerprogramm-Netzwerk von einem deutschen Anbieter, komplett in deutscher Sprache. Obwohl der Betreiber sich eigentlich vorher fast nur mit Webmaster-Tools in Deutschland und Frankreich beschäftigte, war es trotzdem ein gelungener Start.

Natürlich war ich dort einer der ersten Partnerprogramm-Betreiber und startete auch dort erfolgsabhängige Partnerprogramme, mit durchschnittlichem Erfolg. Da allerdings dann im Jahre 2000 die Zusammenarbeit aus verschiedenen Gründen nicht allzu gut war, beendete ich diese kurzerhand und nahm (zwangsweise) alles selbst in die Hand, um den damals doch zahlreichen aktiven Partnern die Partnerprogramme für meine Projekte auf einem eigenen Netzwerk anzubieten. Anmerkung: Wie in dieser Zeit üblich, bestand die erste Homepage vor allem aus grünen Dollar-Grafiken...

Nach ein paar Tests und massive Anpassungen von amerikanischen Scripten, die gar nicht auf den deutschen Markt passen, startete nach einigen Wochen in der Beta-Phase am 20.Mai 2000 das Partnerprogramm-Netzwerk SuperClix offiziell.

Eigentlich hatte ich mit SuperClix nicht vor, andere Partnerprogramm-Betreiber aufzunehmen, allerdings häuften sich die Anfragen und ich ließ mich dann doch überreden.

Da das Jahresende 2000 vom Arbeitsaufwand allein sehr schwierig zu bewältigen war, stellte ich dann 2001 die ersten Mitarbeiter ein und eröffnete unser erstes (kleines) Büro in Freiburg.

2003 gab es dann auch schon die erste nennenswerte Übernahme eines Werbenetzwerkes ("Sponsor-Cash"), das heute komplett in SuperClix integriert wurde. Ein kleiner Umzug ins Nachbargebäude sorgte für ein deutlich größeres Büro.

Ende 2004 gab es dann auch die ersten größeren Auszeichnungen für SuperClix, z.B. als "Partnerprogramm des Jahres", gewählt nicht von einer Jury, sondern von ganz normalen Betreibern und Partnern, was mich besonders freute. 2005 gewann SuperClix zwar erneut, leider aber wurde diese echte Publikumswahl dann eingestellt.

Außerdem übernahm Ende 2005 SuperClix dann das damals größte Schweizer Werbenetzwerk "WerbeKnoten" und integrierte auch dieses in SuperClix.

2006 startete SuperClix nach der Schweiz und Österreich nach gründlicher Vorbereitung auch in Rußland.

Trotz zahlreicher innovativen neuen Features wie ICM, Feed, Exporten und vielem mehr blieb SuperClix bis zum heutigen Tage das Netzwerk, das eine echte Alternative zum Geld verdienen und günstigen Werben geworden ist. Oftmals wurde SuperClix zwar aufgrund seines einfachen Designs und der formlosen alternativen Handhabung belächelt, allerdings hat es in gewissen Kreisen durchaus dadurch den Geheimtipp-Status erhalten.

Im Juni 2008 wird das alte Büro zu klein, und der Umzug in den "SuperClix-Turm" folgt. Zusätzlich wird (endlich) der Internet-Auftritt mit Experten "relauncht" und komplett neu gestaltet, damit noch mehr Partner und Betreiber den "Geheimtipp" SuperClix kennen und schätzen lernen können...

22.06.2008 Marcus Lutz, Gründer und Inhaber von SuperClix

Sonderaktionen

21 Apr 2017
verpackungsteam.ch

zus. 2% Extra-Bonus auf Geschenkpapier bis 30.09.2017

Infos - Werbemittel

Neue CH-Programme

03 Aug 2017
Leggero

Hochwertige Anhänger fürs Fahrrad, direkt vom Hersteller, 12% per Sale

Infos - Werbemittel
20 Jul 2017
Go-Goja.de

Induktive Ladetechniken und Laden ohne Kabel für mobile Endgeräte, 10% per Sale

Infos - Werbemittel
11 Jul 2017
otto-weitzmann.com

Hochwertige limitierte Uhren für Damen und Herren direkt aus Augsburg, 15% per Sale

Infos - Werbemittel
30 Mar 2017
New World Empires Strategie-Game

Faire 50% Lifetime-Sale auf alle Umsätze der vermittelten Spieler.

Infos - Werbemittel
28 Mar 2017
LouisXV.de

Stilechte antike Möbel mit 10% Sale

Infos - Werbemittel
22 Mar 2017
Call Of War - Strategie-Browser-Game

Faire 50% Lifetime-Sale auf alle Umsätze der vermittelten Spieler.

Infos - Werbemittel

Partner

  • über 700 hochwertige, oft exklusive Partnerprogramme, bis jetzt ca. 100 CH-Betreiber
  • sofort starten - keine umständlichen Vor-Bewerbungen
  • Durch Ihre Besucher mit bezahlten Links Geld verdienen
  • Statistiken in Echzeit + freie SubIDs + innovative Tools
  • Auszahlung jeden Monat bereits ab 10 EUR (ca.12.- CHF)
  • Support direkt aus der Schweiz
Kostenlos anmelden

Betreiber

  • mehr als 1.000.000 aktive Webseiten
  • AdImPressions weltweit: 7,53 Milliarden / Monat
  • Preiswerte und faire Gebühren
  • Beratung und Optimierung von langjährigen Experten
  • zuverlässig und erfahren seit 1997 im Affiliate Marketing
Kontaktaufnahme